ÜBER MICH

Seit 1983 lebe ich in Bremen,
lege allerdings Wert darauf, zumindest sprachlich als Zugereiste erkennbar zu bleiben.
(Zuweilen wechsle ich in den Kohlenpott-Slang.)

Bild Christiane Börger

Bereits vor meinem Schritt in die Selbstständigkeit war ich über 15 Jahre lang in der Erwachsenenbildung tätig. Doch irgend etwas fehlte. Was?
Die Antwort steckte in meinem Ja zum "Wagnis Selbstständigkeit". Denn seitdem weiß ich: "Das ist es!" Das sagen zu können, erlebe ich als Geschenk und Glück.
(Was nicht heißt, dass ich auf manche Nachteile meiner Selbstständigkeit nicht gut und gerne verzichten könnte.)

Geschieden bin ich, habe und wollte keine Kinder, dafür aber immer besten Kontakt zu meinen 5 geliebten Geschwistern und dem Kreis der mir liebsten Menschen.

Viele Lebensformen habe ich ausprobiert.
Nun lebe ich bewusst als Single, bin gerne beides: allein und in Beziehung und träume von einer Haus- oder noch besser Straßengemeinschaft.

Ich laufe und fahre Rad mit Begeisterung, koche gerne für Gäste, lasse mich von Büchern inspirieren und faszinieren, liebe lebensphilosophische Gespräche. Und nur manchmal vermisse ich das Engagiertsein in einer Bewegung wie der StudentInnen-, der Friedens- und der Frauenbewegung. 20 Jahre lang war ich dort aktiv.